Chaosnachtdienst

Veröffentlicht: 3. Dezember 2010 in Altenpflege, Beruf, Nachtdienst, Notfall
Schlagwörter:, , ,

Nachtdienst 1/4 stand gestern Abend auf dem Programm. Und irgendwie hätte ich mir denken können das es anstrengend wird.
Der Spätdienst ackerte noch wie wild und zu meinem Unglück war ich eine halbe Stunde zu früh da, wegen dem Wetterchaos.
Also musste ich schon noch mit anpacken.
Irgendwann war man fertig und nach einer undurchsichtigen Übergabe war ich endlich alleine.
Zunächst lief alles ruhig, erstaunlich.
Konnte in Ruhe Tabletten richten, Doku machen, Rundgang.
Und dann ging es aber los…
1:30uhr: Hilferufe aus einem Zimmer. Adipöse Frau liegt im Bad. Juhu…zum Glück nichts gebrochen und sie konnte gut helfen, sodass sie bald wieder auf den Füssen stand.
Doch was war das? Dicke Beule am Hinterkopf und sofort Hämatombildung. Ab ins Krankenhaus zum abklären.
Dann klingelten natürlich alle die sonst so klingeln…Wachkomapatient absaugen, lagern…
Krankentransport da, Frau weg.
Puh, etwa Ruhe!?
Nee… Weiter Tabletten richten. Und ups.sollte ja noch 2 Zimmer herrichten für die beiden Aufnahmen im Laufe des Tages. Auch noch erledigt. Weiter lagern usw.
Als ob dies alles noch nicht reichte durchfuhr gegen 4:50uhr die gesamte Einrichtung irgendwie ein Blitz und man sah die Hand vor Augen nicht mehr: Stromausfall. Bis Dienstende auch nicht behoben.
Dann kam der KT aus dem Krankenhaus zurück. Da gabs auch nur Unverständnis, weil sie diese , wie schon erwähnt adipöse Frau, in den 2.Stock tragen mussten, weil ja auch der Fahrstuhl nicht ging…Frau zu Bett gebracht und weiter geht’s…
Dauernde Rundgänge damit auch nichts passiert. Mit Kerze in der Hand damit man überhaupt was sieht. Zusätzlich die noch schnell gezogene TaschenlampenApp.
Sollte der Dienst denn nie enden??
Und dann die Tür. Der Frühdienst erlöste mich. Übergabe stand noch fix an.

Hehe:) aber ein Gutes hatte der Stromausfall…Stempeluhr ist auch mit Strom 😉 ein wenig eher zuhause also 😉

Gute Nacht 🙂

Werbeanzeigen
Kommentare
  1. Arno sagt:

    Adipöse Frau liegt im Bad………..erinnert mich an Fr.Prof.Dr. M.-L.

  2. Viola sagt:

    Na dis war doch mal nen aufregender Nachtdienst, das war wohl diesmal ncht langweilig?-grins

  3. kleinemo sagt:

    Hehe, nee, das stimmt. Ich beschwere mich auch nie wieder 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s