Definitiv immer zu kurz

Veröffentlicht: 3. Mai 2012 in Freizeit, Menschen
Schlagwörter:, , , ,

Was, wollt ihr nun wissen? Na, der Urlaub!
Gestern schreibt man noch, wie sehr man sich drauf freut und schwupps, ist man schon wieder 3 Tage im Dienst.
Aber was soll’s, man kann es ja schließlich nicht ändern.

„Wie war er denn, euer Urlaub?“
Kurz kann man sagen: „Schön!“ –  aber das wäre ja nun keinen Post wert 😉

Es ging ja bekanntlich in meine Heimat. Fussball regierte die Zeit und so erlebte ich das erste Mal ein Derby gegen Köln, ein Spiel der Fortuna gegen Union und das letzte Heimspiel einer großartigen Saison der Borussia. (mit anschließender Abschlussparty und Gang durch das Gladbacher Kneipenleben)…

Ich hab liebe Menschen endlich live kennengelernt, neue Menschen getroffen und defintiv Erholung genossen.
Man kann also schon sagen, es war ein schöner Urlaub, doch der nächste darf bitte bald kommen 😉

Werbeanzeigen
Kommentare
  1. freudefinder sagt:

    aber hoffentlich nicht schon wieder urlaubsreif….. Schönes Wochenende

  2. Schön, dass du in NRW warst und wir uns endlich mal kennen gelernt haben! ❤ 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s