Balsam

Veröffentlicht: 13. September 2012 in Beruf, Gedanken

Ein paar turbulente Tage liegen mal wieder hinter mir. Es hat sich viel getan – Privat und auch arbeitstechnisch.
Zunächst wurde diese Woche mein Vertrag verlängert. Mehr sag ich an dieser Stelle einfach mal nicht dazu…

In puncto „Hand“, habe ich auch Fortschritte machen können. Der Verlauf der Ergotherapie ist bisher vielversprechend und die Befürchtung, dass die Narbe noch einmal operativ eröffnet werden muss, hat sich mit dem heutigen Tag erledigt – muss sie nämlich nicht 😉 Große Erleichterung für mich und auch für meinen Seelenzustand. Denn eine weitere OP, hätte ich nicht wirklich verkraften können…

Und auch privat, gibt es momentan sehr viel Balsam, für die angeschlagene Seele. Danke!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s